Das Fotobuch | Geschenkidee, Erinnerung & Mehr

Immer wieder gibt es Gelegenheiten, da lasse ich mir im Internet ein Fotobuch gestalten. Schon die Erstellung des Buches macht mir großen Spaß, denn der Anbieter bietet viele Möglichkeiten der Gestaltung an. Die Bilder können individuell platziert werden. Dabei spielt es keine Rolle wie viele Bilder und in welcher Größe diese Bilder auf die Seite in dem Fotobuch platziert werden. Die Bilder lassen sich beschriften oder gar verzieren. Am Ende wird der Entwurf fregegeben und dann gedruckt. Nur wenige später bringt die Post das fertige Fotobuch und das große Herumzeigen kann beginnen.

Ich stelle Euch einige Anlässe vor, für die ich bereits ein Fotobuch erstellt habe.

Junggesellinnenabschied einer Freundin

Vor einigen Monaten war ich gemeinsam mit einigen Frauen in Amsterdam, um dort den Junggesellinnenabschied einer Freundin zu feiern. Auf dieser Reise entstanden viele Witze, spannende Geschichten und jede Menge lustiger Gruppenbilder. Die Trauzeugin der Braut kam auf die Idee ein Fotobuch als Hochzeitsgeschenk anfertigen zu lassen, welches wir ihr auf der Hochzeit überreicht haben. Neben vielen unvergesslichen Momenten haben wir einzelne Bilder mit Sprüchen und Zitaten versehen, so dass der Junggesellinnenabschied beim durchblättern nachgelebt werden kann.

Fotobuch als Urlaubserinnerung

Der Klassiker unter den Fotobüchern ist die eigene Urlaubsreise. Ausgedruckte Fotos sind lange nicht mehr der normale Weg, um Urlaubserinnerungen mit Freunden und Kollegen zu teilen. Viele stellen ganze Alben bei Facebook ein oder zeigen die Bilder mit Hilfe des Smartphones im Bekanntenkreis. Doch mit einem Fototagebuch können die Erinnerungen bereits aufgearbeitet werden, so dass sich der Urlaub ohne viel Gerede und Erzählungen von selbst erzählt. Fakten und Informationen zum Urlaubsland und dessen Sehenswürdigkeiten machen aus dem Fotobuch eine echte Urlaubsempfehlung für Freunde und eine Urlaubserinnerung für sich selbst.

Meine Erfahrungen mit CEWE

CEWE Fotobuch

CEWE Fotobuch | Bildquelle: www.cewe.de

Durch die Fernsehwerbung bin ich auf den Anbieter CEWE gekommen und habe dort angefangen mich mit dem Thema Fotobuch auseinanderzusetzen. Der Support, die Bedienbarkeit und die Qualität der CEWE Fotowelt begeistern mich schon länger und auch das Fotobuch von CEWE hat mich auf ganzer Linie beeindruckt. In meinem Freundeskreis kommen die Bücher sehr gut an. Das Mini-Fotobuch gibt es schon für 7.95 € und das teuerste Modell ist das Panorama-Fotobuch für 59,95 €. Kenner der Fotografie-Szene kennen die Preise für einen hochwertigen Bildband und werden einen fairen Preis erkennen. Zumal diese Art von Bildbänden eine persönliche Note haben. Das Fotobuch von CEWE eignet sich dadurch perfekt als Methode seine Erinnerungen und Erfahrungen unsterblich zu machen. Durch die hohe Qualität der Fotobücher halten sich diese ewig im eigenen Regal.

Be first to comment