Günstig statt teuer: Friseurbedarf in Online-Shops

Manch einer mag es kennen: Die Haare sind mal wieder ein paar Zentimeter zu lang, die Spitzen wirken ausgefranst und die Übergange der Frisur sind wirklich kaum noch zu erkennen. Manch einer traut sich damit nur noch ungern in die Öffentlichkeit. Kein Wunder, dass man auf der nächsten Party mit der aktuellen Frisur erst recht nicht erscheinen möchte.

Schnell zum Telefonhörer gegriffen und schon ist ein Termin beim Friseur seiner Wahl ausgemacht. Bereits ein paar Tage später findet man sich dann auf dem Stuhl vor einem großen Spiegel wieder. Der Friseur im Nacken versteht sein Handwerk. Er rettet, was zu retten ist, und zaubert in Windeseile genau die Frisur, die man sich gewünscht hat. Glücklich verlässt man den Salon und freut sich, mit seiner neuen Frisur auf der nächsten Party neidische Blicke zu erhaschen. Die teuren Pflege- und Styling-Produkte, die der Friseur verkaufen wollte, hat man natürlich abgelehnt.

Sind teure Produkte vom Friseur besser?

Doch die anfängliche Freude ist nur von kurzer Dauer. Schon am nächsten Tag machen die Haare Probleme. Mit den eigenen Styling-Produkten liegt die Frisur irgendwie nicht so, wie sie es noch gestern getan hat. Selbst nach einem weiteren Waschen scheint die ein oder andere Strähne noch immer nicht so zu wollen wie sie es gestern tat. Schon kommen Fragen auf: Liegt es vielleicht an den Styling-Produkten? Sind die teuren Produkte vom Friseur besser? Hätte man die Produkte gestern beim Friseur kaufen sollen?

Und tatsächlich: Oft ist es so, dass günstigere Produkte nicht den erwünschten Effekt haben. Sie haben nicht selten eine geringere Haltbarkeit, trocknen das Haar aus oder bringen teilweise sogar gar keinen Effekt. Die teureren Produkte vom Friseur haben da natürlich Vorteile. Oft beeinhalten sie Substanzen, die wirklich den gewünschten Effekt erzielen und dabei dem Haar dennoch nicht schädigen. Der höhere Preis macht sich dann schnell bezahlt.

Online-Shops bieten Abhilfe

Es ist überhaupt nicht überraschend, dass viele Kunden von den hohen Preisen der jeweiligen Styling-Produkte abgeschreckt sind. Die Rechnung des Friseurs ist schließlich schon hoch genug, da möchte man nur ungerne noch mehr bezahlen müssen. Vielen erscheint der Preis der dort angebotenen Produkte auch als echter Wucher. Doch da der gewünschte Effekt meist eben nur mit den passenden Produkten erzielt werden kann, beißen viele widerwillig in den sauren Apfel.

Was einige nicht wissen: Unzählige Online-Shops bieten die gleichen Produkte, die man beim lokalen Friseur finden kann, teilweise sogar für einen Bruchteil des Preises. Betreiber von Online-Shops wie Starbeauty wissen, dass viele die Produkte aus dem Friseurbedarf und nicht nur Schminktische bei ihnen kaufen und damit bares Geld sparen. In jenen Shops sollte man nahezu alles, was der örtliche Friseur im Angebot hat, ebenfalls finden.

Bildquelle: Pixabay-User josstyk

Be first to comment