Langzeittest: RevitaLash

RevitaLash

RevitaLash ist ein Wimpernserum, das verspricht, dass die Wimpern schon nach zwei Wochen sichtbar länger sind. Toll ist auch, dass mach Wimpernkleber und Fake-Lashes nicht mehr braucht, wenn man selbst natürlich lange und dichte Wimpern hat. Der Preis liegt bei stolzen 83€ für 2,0ml! Ich war schon lange scharf darauf es zu testen, aber der Preis war mir immer viel zu hoch. Im September hatte ich die Chance es zu mit 25 Prozent Rabatt zu ergattern. Da hab ich zu geschlagen.

20131217_5

RevitaLash Wimpernserum

Und so funktioniert RevitaLash:

Abends nach dem Abschminken (wichtig: Keinen ölhaltigen Augen-Make-up Entferner benutzen) ganz nah am oberen Wimpernkranz auftragen so wie ein Eyeliner. Eine dünne Linie reicht vollkommen. Diese Prozedur wiederholt ihr jeden Abend 6 Wochen lang. Danach reicht es jeden zweiten Abend

RevitaLash Pinsel

Auftrag mit dem Pinsel

Der vorher nachher Effekt:

Hier seht ihr den Wachstumsverlauf meiner Wimpern. Immer getuscht mit der gleichen Wimperntusche.

vor RevitalLash

Vor RevitalLash

Nach 3 Wochen

Nach 3 Wochen waren die Wimpern schon sichtbar länger.

Nach 6 Wochen

Nach 6 Wochen waren sie länger und dichter.

Direkter Vergleich

Direkter Vergleich

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und wer das Geld ausgeben will um endlich lange Wimpern zu haben brauch nicht zögern. Denn wie man sieht, funktioniert es tatsächlich. Kaufen könnt ihr RevitaLash bei Douglas.

1 Comment

Leave a Reply