Auf ein WIR mit Jürgen Klopp

Werbung / Anzeige

Über was unterhalten sich Carolin Kebekus und Jürgen Klopp bei einem Pilsener Alkoholfrei, Herb Alkoholfrei und Radler Alkoholfrei von Warsteiner? Die Antwort findet ihr in dem lustigen Video über die erste Pressekonferenz von Jürgen Klopp als Trainer des Liverpool FC und über die Erstellung neuer Programme von Carolin Kebekus. Hier treffen zwei Persönlichkeiten aufeinander, die sonst nicht viele Berührungspunkte haben.

In der neuen Reihe von Warsteiner „Auf ein Wir“ trifft Fußballtrainer Jürgen Klopp auf die Komikerin Caroline Kebekus, den Schauspieler Moritz Bleibtreu und den ehemaligen Bundesliga-Spieler und Nationalspieler Sebastian Kehl auf ein Warsteiner Alkoholfrei an der Theke. Die Video-Clips wirken nicht nur authentisch, sondern sind es auch.

Jürgen Klopp ist in Deutschland unvergessen

Wenn jemand an der Theke unterhaltsame Gespräche führen kann, dann der beliebte Jürgen Klopp, der damals als Experte im Fernsehen die Zuschauer begeistert und natürlich auch als Trainer von Borussia Dortmund sensationelle Erfolge feiern konnte. Nach seinem Wechsel in die Premier League zu Liverpool haben wir einen deutschen Trainer bei einem absoluten Top-Club aus Europa. Seine authentische Art und Weise kommt bei den Zuschauen einfach an.

Alkoholfreies Bier kommt an

Alkoholfreie Biere sind seit Jahren salonfähig und werden von vielen Menschen dankend angenommen. Warsteiner bietet verschiedene alkoholfreie Biere für jeden Anlass an. Besonders beliebt sind die erfrischenden Radler, aber auch den alkoholfreien Geschmack von herben Bier nehmen Bier-Fans dankend an. Auf die Abwechslung kommt es bei Bier schon lange an, denn ein Bier ist nicht einfach ein Bier, denn die Unterschiede im Geschmack sind groß. Es gibt verschiedene Arten von Biere und auch wenn viele Bierfreunde ihr Stammbier haben, bei einer neuen Kreation sind alle neugierig.

Die alkoholfreien Biere von Warsteiner sind eine echte Alternative, wenn ihr mit dem Auto fahren müsst, euch im Sommer erfrischen wollt oder einfach keinen Alkohol trinkt. Getränke sollen nicht betrunken machen, sondern den Durst löschen und das geht bekanntlich auch ohne Alkohol.

 

Be first to comment