[Haul] Catrice – Luxury Lacquers LE

Catrice Luxury Lacquers

Ich gestehe, ich habe versagt: Meine Beauty Resolutions haben diesen Monat nicht so gut geklappt, denn Catrice kam mit der Luxury Lacquers LE um die Ecke – mein tot. Nur Nagellacke mit unterschiedlichen Finishes – mein Untergang. Der nächste Monat wird besser und meine Vorsätze werden beachtet!

Nun aber zu meinem Haul, ich habe mich für fünf Lacke entschieden und das war schone eine schwere Geburt. Acht Lacke hatte ich in der Hand, aber die konnten nicht alle mit. Bei diesen fünf Lacken konnte ich aber keinen im Laden lassen.

Catrice Luxury Lacquers Swatches

Catrice Luxury Lacquers Swatches: C(h)ome,Leon!, Plum me up Scotty, The Big Bling Theory, Chromit & Miss Pinky, PLUMbeach

Luxury Lacquers - Chome, Leon

C(h)ome, Leon

 

C(h)ome,Leon!
Ein Chameleon Lack, dass heißt ein Lack, der die Farbe wechselt. Ein Peach mit Gold und Mint Anteilen. Er deckt in einer Schicht, wirft aber leider unschöne Blasen, wie ihr auf dem Foto unten gut erkennen könnt. Von mir keine Kaufempfehlung, schade.

Luxury Lacquers - Chome Leon Swach

C(h)ome Leon! Swatch

Luxury Lacquers - Plum me up scotty

Plum me up scotty

Plum me up scotty
Dieser Lack wäre fast im Laden geblieben, gut das ich mich für ihn entschieden habe. Er hat ein holographisches Finish. Die Mischung zwischen Flieder-Lila und Grau gefällt mir unfassbar gut. Meine absolute Lieblingsfarbe!

Luxury Lacquers - Plum me up scotty Swatch

Swatch: Plum me up scotty

Luxury Lacquers - The Bling Theory

The Bling Theory

The Bling Theory
Erstmal: Was ein geiler Name! The Bling Theory ist ein Million Brilliance lack, d.h. er enthält groben Glitzer ist in zwei Schichten auch gut deckend. Das Ablackieren ist jedoch (ja, ich weiß es ist halt ein Glitzerlack, aber ich muss es erwähnen) ein Desaster. Es dauert mir zu lange. Mal sehen, wie oft ich diesen Lack auf den Nägeln tragen werde, auf allen zehn Fingern wohl eher nie, obwohl mir die Farbe sehr gut gefällt.

Luxury Lacquers - Chromit & Miss Pinky

Chromit & Miss Pinky

Chromit & Miss Pinky
Diesen Lack fand ich im Laden am spannendsten, aber auf den Nägel sehr lahm. Er soll ein Chameleo-Finish haben, welches ich aber schwer erkennbar finde. In zwei Schichten ist er auch nicht wirklich deckend. Eine kleine Enttäuschung.

Luxury Lacquers - PLUMbeach

PLUMbeach

PLUMbeach
Das vierte Finish ist ein Sandfinish. Mag ich ab und an mal ganz gerne. Bei diesem Lack finde ich die Farbe sehr gelungen. Lila in der Grundfarbe mit einem goldenen feinen Finish. Gefällt mir.

Fazit:

Eher durchwachsen, wie ich finde. Für 3,45 € bekommt ihr teilweise einen guten Lack und teilweise weniger. Ich kann natürlich nur von den fünf Lacken sprechen, die ich mir gekauft habe. Insgesamt finde ich das Ergebnis leider ernüchternd und ich frage mich warum ich mich nicht zusammengerissen habe. Ein Essie Lack macht mich doch glücklicher.

Eine Sache muss ich noch erwähnen: Die Pinsel sind leider nicht so gut geschnitten. Bei zweien fällt es extrem auf und einen möchte ich euch zeigen. Das macht das Auftragen nicht einfach.

Catrice Luxury Lacquers Pinsel

Catrice Luxury Lacquers Pinsel

Habt ihr schon einen Lack aus der LE? Ist euch das mit den Pinseln auch aufgefallen?

Be first to comment